Mansfelder Bergwerksbahn

Die Museumsbahn mit Fernsicht



Unsere nächsten Fahrten
Bis Oktober können Sie an jedem Samstag mit der Bergwerksbahn fahren. Die Fahrten beginnen 15.00 Uhr am Bahnhof Benndorf/ Klostermansfeld und führen bis Hettstedt Kupferkammerhütte und zurück. Die Züge werden von unserer historischen Diesellok 35 gezogen, welche nunmehr seit über 50 Jahren auf der Bergwerksbahn in Dienst steht. An jedem ersten Samstag im Monat, außerdem am 19. Juli, kommt unsere Dampflok Nr. 20 zum Einsatz. Hier ist unser Jahresfahrplan 2014.

Selbst einmal eine Dampflok fahren - das außergewöhnliche Geschenk!
Dieser Traum vieler Eisenbahn- und vor allem Dampflok-Liebhaber lässt sich bei der Mansfelder Bergwerksbahn erfüllen. Fragen Sie nach unseren Programmen "Kupfer", "Silber" und "Rhenium"!
Nähere Informationen finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung: 10.06.2014, S. Wilke



In der Steigung an der mächtigen Halde des früheren Niewandt-Schachts sind für drei gut besetzte Wagen alle 100 Pferdestärken des luftgekühlten Sechszylindermotors gefordert.

Hier gibt's ausführlichere Informationen

E-Mail

Impressum

Die Mansfelder Bergwerksbahn ist eine Station der mitteldeutschen