Mansfelder Bergwerksbahn

Die älteste deutsche Schmalspurbahn - seit 1880



Unsere nächsten Fahrten
Unsere Betriebssaison 2014 mit Fahrten an jedem Samstag neigt sich dem Ende entgegen. Am 20. und 27. September können Sie unsere historische Diesellok 35 vor dem Zug erleben, am 4. Oktober unsere Dampflok 20. Die Fahrten beginnen 15.00 Uhr am Bahnhof Benndorf/ Klostermansfeld und führen bis Hettstedt Kupferkammerhütte und zurück.
Mehr über die Bergwerksbahn und ihre Umgebung können Sie bei einer Fahrt mit unserem Info-Zug am Vormittag des 4. Oktober erfahren, wenn unser Führer unterwegs und bei mehreren Halten über Vergangenheit und Gegenwart der Bergwerksbahn berichtet. Wenn das Wetter es zulässt, ist ein Aufstieg auf die Halde des Zirkelschachts möglich. Der Info-Zug fährt 10.00 Uhr in Benndorf ab und kehrt gegen 13 Uhr zurück.
Mittlerweile ist es schon empfehlenswert, sich Plätze in einem unserer Nikolauszüge zu reservieren. Der erste Zug ist bereits ausgebucht. Hier ist unser Jahresfahrplan 2014.

Selbst einmal eine Dampflok fahren - das außergewöhnliche Geschenk!
Dieser Traum vieler Eisenbahn- und vor allem Dampflok-Liebhaber lässt sich bei der Mansfelder Bergwerksbahn erfüllen. Fragen Sie nach unseren Programmen "Kupfer", "Silber" und "Rhenium"!
Nähere Informationen finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung: 14.09.2014, S. Wilke



Bei sehr stabilem "Spätsommerwetter" reisten am 13.09. über 50 fröhliche Fahrgäste mit der Bergwerksbahn. Das Foto entstand im Endbahnhof Hettstedt Kupferkammerhütte. Bei der anschließenden Rückfahrt nach Benndorf waren an einigen Steigungen bei 100 PS Lokomotivleistung und vier Wagen nicht mehr als 10 km/h möglich.

Hier gibt's ausführlichere Informationen

E-Mail

Impressum

Die Mansfelder Bergwerksbahn ist eine Station der mitteldeutschen